Organisation | Vereine | Resultate | Reglemente | Formulare | Kontakt | Links | Sitemap | Home  
 

 

 
Nachwuchs Jahreswettkampf 300m
 

Wir haben das Programm für unsere JJ-Teilnehmer (10-14) jährige etwas angepasst. Auf dem Standblatt wurde der Wettkampfteil 2 mit Wettkampfteil 3 getauscht. Das Programm vom Wettkampfteil 3 ist jetzt dem Jungschützen Wettschiessen angepasst.
Bitte benutzt das neue Standblatt welches ihr findet unter Formulare, Nachuchs/Jungschützen.
Besten Dank für eure Bemühungen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
Zuger Meisterschütz Final
   
 
   
  ---------------------------------------------------------------------------------------
   
 
Zuger Schützen Veteranen 2017
   
 
 
   
  ----------------------------------------------------------------------------------------
   
 
Zuger Meisterschütz Final Pistole
   
 
   
  ----------------------------------------------------------------------------------------
   
 
Zuger Meisterschütz Qualifikation
   
 
 
 
 
   
  ---------------------------------------------------------------------------------------
   
 

Zuger Kantonalmeisterschaft G300m 2017

   
 

An 4 Tagen im August wurde die Kantonalmeisterschaft im Choller absolviert. In den verschiedenen Stellungen (Sport und Ordonnanz) beteiligten sich leider nur 16 Schützen, denen wir herzlich danken. Die Spitzenresultate dürfen sich trotzdem sehen lassen. Schade aber um die Organisation. Künftig dürfen es durchaus wieder mehr Teilnehmer sein, ansonsten wir uns überlegen müssen, diesen Wettkampf überhaupt noch anzubieten.
Zuger Kantonal-Schützenverband
Ressort Kantonalmatch G300m
Kurt Höltschi

   
 
   
  ---------------------------------------------------------------------------------------
   
 
Zuger Meisterschütz Qualifikation 2017
   
 
 
   
  ----------------------------------------------------------------------------------------
   
 
Zuger Kantonale Nachwuchs Ausscheidung
   
 

Am vergangen Freitag den 18. August sollte die Kantonale Nachwuchs Ausscheidung in der RSÄ in Unterägeri stattfinden. Leider waren die Witterungsbedingungen nicht die allerbesten so das der Wettkampf um 19.30 Uhr und nach Absprache mit den Verantwortlichen abgebrochen werden musste. Da für die Schweizerische Gruppenmeisterschaft zwei Durchgänge hätten stattfinden sollen, habe ich aus der Not entschieden den einten Durchgang vom Kantonalfinal mit demjenigen welcher am 18. August geschossen werden konnte, zusammen dem SSV zu melden.
Ich danke meinen Helfern für die Durchführung der Ausscheidung.
Ex. ZKSV Ressort-Chef: Nachwuchs
Bruno Gössi

 
   
  ---------------------------------------------------------------------------------------
   
 

Zuger Kantonaler Nachwuchs Final

   
 

Bei sehr guten Witterungsbedingungen konnte der Nachwuchsfinal in Niederwil, Cham abgehalten werden. Nachdem wir jahrelang im Aegerital gast Recht geniessen durften, so wurde in diesem Jahr unser NW in Cham auf dem Stand in Niederwil eingeladen. Dort wurden wir vom Verein SSV Cham-Ennetsee recht herzlich in Empfang genommen. Unsere Schützen, JS-Leiter wie auch ich haben beste Bedingungen vorgefunden so das der Anlass reibungslos durch geführt werden konnte.
An dieser Stelle möchte ich all meinen fleissigen Helfern recht herzlich danken.
Ex. ZKSV Ressort-Chef: Nachwuchs
Bruno Gössi

   
 
   
  ----------------------------------------------------------------------------------------
   
 

EIDG. FELDSCHIESSEN
9.-11.Mai 2017

   
 

Bericht des Presseverantwortlichen Hugo Brugger  und Ranglisten

   
 
 
 
 
 
 
 
   
  ----------------------------------------------------------------------------------------
 
 
Ich danke allen Teilnehmern und den verantwortlichen Gruppenchefs für ihr Engagement und vor allem den Kameraden des MSV Zug für die effiziente  Abwicklung.
   
 
   
  ----------------------------------------------------------------------------------------
 
KANTONALFINAL 2017 Gewehr 300m
 


Leider fiel dieser Kantonalfinal auf ein ‘Brückenwochenende’, was zur Folge hatte, dass in den jeweiligen Felder nicht alle Gruppen erscheinen konnten.
Trotzdem sind nun alle berechtigten Gruppen an die Hauptrunden angemeldet und wir wünschen viel Erfolg bei diesem schweizerischen Wettkampf.
Ich danke allen Teilnehmern und den verantwortlichen Gruppenchefs für ihr Engagement und nochmals den Kameraden des MSV Zug für die effiziente  Abwicklung.

   
 
   
   
   
   
   
   
   
 

 

update 9.10.2017 / Copyright by Webmaster@zugerksv.ch